Musikinstrument

Basstrommel der 298th US Army Band

Basstrommel der 298th US Army Band
HERKUNFT/RECHTE AlliiertenMuseum
Basstrommel der 298th US Army Band
HERKUNFT/RECHTE AlliiertenMuseum
Basstrommel der 298th US Army Band
HERKUNFT/RECHTE AlliiertenMuseum

Beschreibung
Dunkelblau-rot-weiße Basstrommel verziert mit dem Abzeichen der Berlin Brigade und dem Berliner Bär. Die Trommel gehörte zur Ausstattung der 298th Army Band, der am längsten in Berlin stationierten Einheit (1945-94) der U.S. Army. Angeschafft wurde dieses Instrument laut Auskunft des Herstellers im Laufe der 1980er Jahre.

Maße
73 cm Durchmesser, 73 cm Höhe x 30 cm Breite

Hergestellt
WANN 1950-2000
WO Kibworth Harcourt

Schlagwörter
Alliierte Präsenz in Berlin (1945-1994)

Diese Webseite verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer und Benutzerin finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite nutzen zu können.