Kindergeburtstag

Top secret! Auf der Jagd nach dem verschwundenen Geheimdokument

Wir haben einen echten Geheimtipp für Euren nächsten Kindergeburtstag: Bei uns könnt Ihr mit Euren Freundinnen und Freunden einen Spionage-Geburtstag feiern!

Als Top-Spion verkleidet geht Ihr zwischen den Ausstellungsvitrinen auf geheime Spurensuche. Um die verschlüsselten Codes zu knacken, braucht Ihr ein helles Köpfchen. Den selbst erstellten Agentenpass mit Fingerabdruck und Decknamen müsst Ihr immer bei Euch tragen.


Einzelheiten zur Buchung

Mit viel Spaß und jeder Menge Spielen werden die Kinder an historische Themen herangeführt. Auf einer spannenden Schnitzeljagd lernen sie nicht nur die Berliner Luftbrücke, den Mauerbau und den Kalten Krieg kennen, sondern werden auch zu professionellen Agenten und Angentinnen ausgebildet. Die Veranstaltung dauert 2,5 Stunden und leitet die Kinder mit kniffligen Rätseln durch das gesamte Museum. Als Höhepunkt besichtigen sie ein britisches Luftbrückenflugzeug von innen.

Der Kindergeburtstag eignet sich für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren. Zur Vorbereitung der Rätsel benötigen wir den Namen des Geburtstagskindes. Mindestens ein Erwachsener muss als Begleitperson anwesend sein. Der Verzehr von Speisen ist nur außerhalb der Veranstaltungsräume in der Cafeteria-Ecke gestattet. Bitte buchen Sie den Kindergeburtstag mindestens acht Wochen vor dem gewünschten Termin.

Diese Webseite verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer und Benutzerin finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite nutzen zu können.