Über uns

Der Trägerverein des AlliiertenMuseums

Das AlliiertenMuseum ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Im Jahr 1996 gegründet, gehören dem AlliiertenMuseum e.V. sieben Mitglieder an: die Bundesrepublik Deutschland, die Vereinigten Staaten von Amerika, Großbritannien, Frankreich, das Land Berlin, die Stiftung Deutsches Historisches Museum in Berlin sowie das Institut für Zeitgeschichte mit Sitz in München und Berlin.

Das AlliiertenMuseum wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer und Benutzerin finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite nutzen zu können.